In Bezug auf Lebensrealitäten des 21. Jahrhunderts werden Krisen und Transformationen weltweit öffentlich und auch wissenschaftlich diskutiert. Krisen stehen für den Verlust von Selbstverständlichkeiten und gehen mit Forderungen, Wünschen und Bedürfnissen nach Transformationen einher. Für die Erziehungswissenschaft werden Krisen, Krisenwahrnehmungen und -diskurse sowie die damit verbundenen Transformationen zum Gegenstand empirischer Forschung und theoretischer Reflexion. Im Rahmen des 29. DGfE-Kongresses 2024 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wollen wir die Themen Krisen und Transformationen und ihre Bedeutung für erziehungswissenschaftliche Perspektiven reflektieren, hinterfragen und diskutieren.

Programme

Conference app

Keynote at the opening event

The abstract of Prof. Dr. Fabian Kessl’s keynote as well as an interview we conducted with him shortly after his acceptance can be found HERE.

Parallel lectures

The individual abstracts of the parallel speakers can be found in the section “Congress programme” (LINK).

Prof. Dr. Bee Leng Chua
Prof. Dr. Bee Leng ChuaSingapur

Empowering Teachers to be Future-ready in a Dynamic Educational Landscape

Prof. Dr. Juliane Engel
Prof. Dr. Juliane EngelFrankfurt

"Planetary Futures" - Zur Krise der Transformation im Anthropozän

Prof. Dr. Sylvia Kesper-Biermann
Prof. Dr. Sylvia Kesper-BiermannHamburg

„…Traumwelt und Zusammenbruch, Abschied und Neubeginn, Entwurzelung und Wurzelschlag“. Bildungsberichte westdeutscher Abiturient:innen aus den 1940er und 1950er Jahren

Prof. Dr. Markus Rieger-Ladich
Prof. Dr. Markus Rieger-LadichTübingen

Vom Hunger nach Charisma. Blick in den Maschinenraum der Disziplin

Prof. Dr. Marco Rieckmann
Prof. Dr. Marco RieckmannVechta

Zwischen globalen Krisen und nachhaltiger Transformation: Kritische Reflexion einer Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Perspektiven aus dem Globalen Süden

Dr. Mandy Singer-Brodowski
Dr. Mandy Singer-BrodowskiBerlin

Das Transformationskonzept und seine Implikationen für die Erziehungswissenschaft am Beispiel von Bildung für nachhaltige Entwicklung

Prof. Dr. Ivo Züchner
Prof. Dr. Ivo ZüchnerMarburg

Die Erziehungswissenschaft und ihre Krisen

Prof. Dr. Yaliz Akbaba
Prof. Dr. Yaliz AkbabaMarburg

Sprache Macht (Un)Ordnung

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner